ndr.de

Fans auf dem Spielfeld: Hansa Rostock stellt Strafanträge | NDR.de – Sport – Fußball

Fußball-Zweitligist FC Hansa Rostock hat gegen zwei Zuschauer Strafanträge gestellt und Stadionverbotsverfahren eingeleitet. Die beiden “Fans” hatten sich während des Heimspiels gegen den 1. FC Kaiserslautern unerlaubt Zugang zum Spielfeld verschafft und dort Spieler bedrängt.

▶️ Artikel auf lesen.

💰 Paywall vorhanden? Probiere, den Artikel hier zu lesen.

Schreiben Sie einen Kommentar